Jump to content

Rangierfahrt in ein besetztes Gleis


Alfons58

Recommended Posts

Beim Zug 452 ist ja ein Loktausch vorgesehen. Diese "neue" Lok wird in Gleis 145 bereit gestellt. Jetzt habe ich gestern beobachtet, dass wenn ein Zug aus Stw 6 (206) an den Bahnsteig geschickt werden soll, hier war es der Zug 38844 nach Gleis 4, die Rangierfahrstraße von Gleis 206 nach 024 auch über Gleis 145 sich einstellt. Ich hatte dies nicht sofort gemerkt und somit ist die Lok 452m dann an den Bahnsteig gefahren und der Zug 38844 hat das Gleis 145 belegt. Wird bei Rangierfahrstraßen nicht geprüft, ob ein Gleisbereich besetzt ist? Der Einlauf der Rangierfahrstraße müssten dann doch vom System verweigert werden.

Im übrigen habe ich dann beim zweiten Mal die Rangierfahrstraße "drumrum" eingestellt, damit der Zug 38844 auch an den Bahnsteig gelangen konnte. Bin schlieslich noch nicht so ganz mit den Örtlichkeiten von Karlsruhe vertraut. Man lernt halt immer wieder dazu. 😉

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Alfons58:

Wird bei Rangierfahrstraßen nicht geprüft, ob ein Gleisbereich besetzt ist?

 

Das wäre ja kontraproduktiv. Dann könntest du ja nie einen Zug verstärken oder eine Lok an Wagen anhängen oder, oder oder ...

Da musst du schon selbst beim Einstellen der Rangierstraße aufpassen.

 

Außerdem hast du bei deinem ersten Mal nicht eine Rangierstraße eingestellt, sondern mehrere nacheinander. Es wurde dir nur erleichtert, weil man in RK - wie woanders auch - beim Einstellen von Rangierstraßen Signale überdrücken kann. Dabei wird dann immer die gleiche, vorher festgelegte Fahrstraße eingestellt. Da das Gleis 145 kein Abstellgleis ist, gibt es hier auch keine automatische Umfahrung.
So etwas findet man z.B. in NWH bei den Gleisen 191, 461 oder 465. Dabei ist es aber egal, ob das Gleis belegt ist oder nicht: Die Rangierstraße wird immer drumherum eingestellt. Außer du lässt sie auf dem betreffenden Gleis enden.

 

 

Link to comment
Share on other sites

Danke für die Aufklärung. Deiner Argumentation kann ich durchaus folgen. Habe nicht soweit gedacht. Es sitzen schliesslich 99Prozent aller Fehler vor der Technik. :-)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.